Bild 2

KOMMUNIKATIONSBERATUNG
PHILOSOPHISCHE PRAXIS

DAS DENKEN IN BEWEGUNG SETZEN

Die Philosophische Praxis unterstützt Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Führungsverantwortliche mit einem vertieften Beratungsangebot. Es geht um fundamentale Fragen: Welche Identität hat ein Unternehmen? Welche Werte schafft und vertritt es? Welche Ziele setzt es sich und mit welchen Strategien sollen sie erreicht werden? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen der  Unternehmenskultur – namentlich den Führungs- und Kommunikationsprinzipien – und der Unternehmensstrategie? 

Solche Themenkomplexe – oft unter der Bezeichnung ‚Unternehmensphilosophie’ zusammengefasst – werden analysiert und einer Klärung zugeführt: nicht theoretisch abgehoben, sondern mit dem Ziel, Denken und Handeln zu verbinden. Die Philosophische Praxis versteht sich als Dienstleister für das Finden, Definieren und Umsetzen solider unternehmerischer Grundsätze und orientierender Leitlinien. Angewendet werden spezifische Methoden des Fragens und Analysierens, des Argumentierens, des Identifizierens von Denk- und Handlungsmustern, der Selbstreflexion, des Entwickelns und Prüfens von Szenarien, der konzentrierten Suche nach Lösungen.

Die Philosophische Praxis setzt das Denken in Bewegung und verbessert damit die Voraussetzungen für Neuorientierung und Weiterentwicklung. Neben ihrem kritischen Instrumentarium trägt die Philosophie auch mit ihrem reichen Schatz an Denk- und Vorstellungsmöglichkeiten zu einer erweiterten Perspektive bei. Sie öffnet den Raum für das vielbeschworene ‚thinking outside the box’.

Angebotsbereiche

  • Werte
  • Identität
  • Leitbild
  • Vision, Mission
  • Ziele, Strategie
  • Führung
  • Unternehmenskultur
  • Veränderungsprozesse

í Download: Philosophische-Praxis.pdf

í Download: Philosophische-Praxis-Angebotsbereiche.pdf

í Download: Philosophie&Business.pdf